09/06/2021

Ref.Nr: 648

Med. Praxisassistentin / Praxisassistenten EFZ 80-100% (regelmässige Arbeitszeit von Mo-Fr)

Für eine handchirurgische Gemeinschaftspraxis in der Region Bern, suchen wir per November oder nach Vereinbarung eine/einen:

Med. Praxisassistentin / Praxisassistenten EFZ 80-100% (regelmässige Arbeitszeit von Mo-Fr)

Diese handchirurgische Gemeinschaftspraxis wird neu eröffnet. Es erwartet Sie herausfordernde Aufbauarbeit und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Sie sind eine fachkompetente und empathische Persönlichkeit mit fundierter Berufserfahrung und Freude am Kundenkontakt. Zu Ihren Tätigkeiten gehören der Patientenempfang sowie die Triage und Betreuung. Während den chirurgischen Eingriffen gehen Sie assistierend zur Hand, behalten die Überwachung der Patientinnen und Patienten im Auge und betreuen diese nach den Behandlungen. Die sorgsame Aufbereitung und Pflege der Spezialgeräte gehört ebenso in Ihr Aufgabenspektrum, wie das Schreiben der medizinischen Berichte ab Diktat.

Administrative Aufgaben wie die Terminvergabe mit Koordinierung der Sprechstunde mittels moderner Praxissoftware, das Abrechnungs- und Bestellwesen sowie allgemeine Praxisarbeiten runden Ihr Profil ab.

Die Arbeitseinsätze erfolgen von Montag bis Freitag, ohne Nacht- und Wochenenddienst.

Anforderungsprofil

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Med. Praxisassistentin / Med. Praxisassistent EFZ mit Berufserfahrung oder eine Fachfrau Gesundheit EFZ / Fachmann Gesundheit EFZ mit Erfahrung in einem Praxisbetrieb
    (Ausländische Diplome nur mit schweizerischer Äquivalent-Anerkennung)
  • dynamische, teamfähige, engagierte Persönlichkeit mit guter Kommunikationsfähigkeit
  • sehr gute Deutsch- und Computerkenntnisse

Darauf dürfen Sie sich freuen

Diese Praxis lebt eine innovative Kultur und fördert Ihr Potential. Nutzen Sie die Möglichkeiten, vielseitige interne und externe Weiterbildungsangebote wahrzunehmen und entwickeln Sie Ihre Zukunftsperspektiven. Denn eine hohe Arbeitsumgebungsqualität erzeugt nicht nur hohe Patientenergebnisse, sondern schenkt auch persönliche Erfüllung und Motivation. Das Unternehmen, das durch ein junges und dynamisches Team geprägt wird, liegt zentral, nur wenige Gehminuten von öffentlichen Verkehrsmitteln und der Stadt entfernt. Sie profitieren von regelmässigen Arbeitszeiten von Montag bis Freitag, einer sorgfältigen Einführung, adäquaten Anstellungsbedingungen mit sechs Wochen Ferien, freien Feiertagen und einer Lohn- und Zulagenordnung über dem kantonalen Durchschnitt.

Bewerbungsweg

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung an die nachstehende E-Mail-Adresse: hallo@curavero.ch

Nachdem Ihre Unterlagen bei uns eingegangen sind, werden wir diese sorgfältig prüfen und zeitnah auf Sie zukommen. Auf dem Postweg eingeschickte Papierdossiers werden berücksichtigt aber aus administrativen Gründen nicht retourniert. Die Unterlagen werden unter Einhaltung des Datenschutzes durch die Curavero nach Abschluss des Prozesses konform entsorgt. Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Michèle Friedli, Ansprechpartnerin für Fachpersonen Pflege, Telefonnummer 031 381 00 77.

Arbeitsorte (Kanton): BE
Versorgungsbereiche: Arztpraxen
Arten der Anstellung: Festanstellung Teilzeit Vollzeit
Stufe: Fachverantwortung
Ausbildungen: MPA

    Bewerben Sie sich jetzt für diese Stelle!

    *) obligatorische Felder